logo Pg Sulzbach

25./26.9.2021 - Thema: wir.zusammen.caritas.
Im Geiste der großen Caritas-Heiligen Elisabeth von Thüringen und Vincenz von Paul engagieren sich die Kirchengemeinden für soziale Belange vor Ort - unter anderem mit der großen Caritas-Herbstsammlung im September. Sie sind aufgerufen zu spenden.
Infos zur Kollekte finden in einem Flyer mit Überweisungsträger, der dem Amtsblatt nächste Woche beigeliegt oder hier zum Download bereitsteht

Auch die Kirchenkollekte an diesem Wochenende wird an die Caritas weitergeleitet. Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenquittung aus.

Gemeinsam mit dem Weltladen laden wir Sie herzlich am Sonntag, 26.09. zu unserem großen Bücherbasar an und in der St. Anna-Kirche ein.  Im Pfarrheim gibt es selbstgebackenen Kuchen zum Mitnehmen. Los geht's um 11 Uhr (Ende 17 Uhr). 

Zum Schutz unserer Besucher*innen und Mitarbeiter*innen müssen wir beim Bücherbasar nach der neuen 3G-Regel verfahren. Am Eingang bitten wir Geimpfte und Genese den entsprechend Nachweis vorzuzeigen; alle anderen zeigen das negative Corona-Test-Ergebnis (PCR-Test höchstens 48 Stunden alt oder POC-Antigentest/Schnelltest höchstens 24 Stunden alt). Im Innenbereich gilt ausnahmslos Maskenpflicht (medizinische Maske reicht). Details finden Sie unten.

Kuchenspenden können ab 9:30 Uhr abgegeben werden. Schon jetzt allen Kuchenbäcker*innen und Mitarbeiter*innen herzlichen Dank!

Der Erlös von Buch und Cafè geht an die Obispo Angelelli Stiftung. Diese unterstützt mehrere Initiativen und Einrichtungen, die den Ärmsten der Armen in der Millionenstadt Córdoba in Argentinien hilft - gerade auch unter den äußerst misslichen Umständen der Pandemie.  

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Der September 2021 wird zum Monat der Orgelmusik in Sulzbach, zum Treffpunkt von Königinnen der Instrumente, wie die Orgel oft zu Recht bezeichnet wird.

Das Konzert am 24.9. beginnt um 18.00 in der Annakirche an der historischen Dauphinorgel (ca.1680) mit Werken aus der Barockzeit von G. Frescobaldi, J.S. Bach, G.F. Händel u.a.
Romantische Orgelmusik erklingt dann in der Margarethenkirche an der Klaisorgel von 1953 mit Werken von L. Boellmann u.a.

An beiden Orgeln spielt Kirchenmusikdirektor i. R. Rudolf Hendel, Alt-und Sopranblockflöte Gerhard Amrhein .

Herzliche Einladung zu dieser knapp einstündigen spannenden Reise durch einige Epochen der Orgelmusik mit königlichen Überraschungen.

Der Eintritt ist frei, Spenden werden gerne angenommen zugunsten des Sozialkreises Sulzbach und der lokalen Kirchenmusik.

Ab Oktober 2021 wird im Martinushaus Aschaffenburg ein Einführungskurs für Hospizbegleiter angeboten.
Als ehrenamtlicher Hospizbegleiter sind Sie für Menschen in ihrer letzten Lebensphase und für deren Angehörige in der Zeit des Abschiednehmhistorischen ens da. Trösten, zuhören, gemeinsam schweigen – Sterbende und deren Angehörige zu begleiten, ist eine bereichernde und zugleich sehr verantwortungsvolle Aufgabe. Sie werden durch eine umfassende Schulung auf Ihre Tätigkeit vorbereitet und in der Praxisphase begleitet.
Martinushaus Aschaffenburg, Beginn: 28.10.2021  - der Kurs umfasst 3 Halbwochenenden, 3 Samstage und 20 Donnerstagnachmittage von 17 Uhr -19:30 Uhr
Infos und Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; Tel.: 06021-416119
Dies ist eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Hospizdienst des Malteser Hilfsdienstes e.V. Aschaffenburg, dem Martinusforum e.V. und dem Forum Schmerlenbach

Bildquelle: Pixabay

Nach reiflicher Planung wurden die Gottesdienste an den Wochenenden neu eingeteilt. An den Sonntagen kehren wir wieder zur „alten“ Zeit um 10.00 Uhr zurück. Die Vorabendgottesdienste bleiben bei 18.30 Uhr. In unserer Filialkirche Dornau wird einmal pro Monat eine Messfeier um 10.00 Uhr für die gesamte Pfarreiengemeinschaft gefeiert und an den anderen Sonntagen wird jeweils um 8.30 Uhr eine Wort-Gottesfeier sein.

Diese Regelung beginnt ab dem 18. und 19. September 2021. Ab dem 28.09.2021 werden auch wieder unsere Messfeiern an den Werktagen sein - in Sulzbach jeweils dienstags, in Soden mittwochs und in Dornau donnerstags.

 

Im Rahmen der Sommerserie "Orgeln im Bistum Würzburg" stellt Peter Schäfer, Regionalkantor der Region Untermain a.D., unsere Dauphin-Orgel in der St. Annakirche vor.

Schauen und hören Sie mal rein; wir sind stolz auf unseren wertvollen historischen Schatz.

 

Die strahlende Sonne und nur kleine Schäfchenwolken am Himmel waren ideale Voraussetzungen, dass unser erster Stöberbasar zu einem Erfolg wurde. Am Samstag, den 3. Juli 2021 hatten in der Hinteren Dorfstraße die Tore unseres Lagers geöffnet und im Hof Bücher, Flohmarktartikel und buntes Allerlei aus unserem reichhaltigen Bestand präsentiert. An die 70 Menschen kamen vorbei, haben freudig gestöbert und das eine oder andere Schnäppchen gefunden! Auch in unsere Kleiderkiste wurde nicht nur hineingeschaut. 

Dieser erfolgreiche Auftakt hat uns ermutigt, weiterhin einmal im Monat einen kleinen Stöber-Basar zu veranstalten. Die nächsten Termine zum Vormerken (immer samstags von 10 - 12 Uhr):

  • 07. August,
  • 04. September,
  • 02. Oktober,
  • 06. November,
  • 04. Dezember 2021!.

Der Erlös des Basars kommt den Sozialprojekten unserer Partnerorganisation in Córdoba/Argentinien zugute. 

 Wir wollen gerade in den schwierigen Zeiten der Pandemie unsere Partner in Córdoba nicht im Stich lassen und sie in ihrem herausfordernden Einsatz für die Ärmsten weiterhin unterstützen.

Wir freuen uns über Ihre Spende (Stichwort Argentinien): 

  • Sparkasse Miltenberg-Obernburg IBAN: DE98 7965 0000 0501 4059 48 
  • RV-Bank Miltenberg IBAN: DE15 5086 3513 0000 4516 65

Selbstverständlich können Sie uns auch über das Schreibwarengeschäft Amrhein oder das Pfarrbüro eine Spende zukommen lassen. 

20210703 095448

 

20210703 095448

20210703 095448

An den nächsten vier Sonntagen (4. Juli bis 25. Juli) finden die Erstkommunionfeiern in unserer Pfarreiengemeinschaft statt.

Unsere Kapelle an der Pfingstweide wurde - nach den Schäden von letztem Jahr - wieder einmal Opfer von Vandalismus. Ein Fenster wurde eingeschlagen. Wer sachdienliche Hinweise hat, kann sich bitte an die Polizeiinspektion Obernburg oder an das Pfarrbüro wenden.

Söberbasar 4 HeaderAuch weil Buch&Café ausfallen musste, laden wir am Samstag, 03.07.2021, zu einer kleinen, aber feinen Alternative ein: zu einem Stöberbasar vor unserem Möbellager (Hintere Dorfstr. 3). Wir öffnen von 9 -12 Uhr die Tore und werden im Hof Bücher, Flohmarktartikel und buntes Allerlei aus unserem Bestand präsentieren.Auch die Kleiderkiste ist zu dieser Zeit offen.

Kommen Sie vorbei und stöbern Sie mit uns!

Der Erlös kommt den Sozialprojekten unserer Partnerorganisation in Córdoba Argentinien zugute. 

Herzliche Einladung
zur Kinderkirche
auf der Picknickdecke
am Sonntag, 25. Juli 2021, 10:00 Uhr
an der Sulzbacher Kapelle

Auch größere (Geschwister)Kinder sind herzlich willkommen
Um besser planen zu können und euch Bescheid geben zu können, falls sich aufgrund des Wetters kurzfristig Änderungen ergeben müssen, freuen wir uns über eine Anmeldung unter:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bitte bringt zum Gottesdienst eine Sitzgelegenheit und einen Mundschutz mit.
Euer Kinderkirchenteam

Ab 12. Juni werden nach den Samstags-/Sonntagsgottesdiensten in Soden wieder fair gehandelte Produkte (wie Kaffee, Tee, Schokolade etc.) verkauft. Bei fair gehandelten Produkten erhalten die Erzeuger garantierte Preise, die ihnen ein menschenwürdiges Auskommen sichern. Unterstützen Sie gerade auch in den jetzigen Zeiten die Erzeuger in der Einen Welt mit Ihrem bewussten Einkauf. Der Verkauf erfolgt selbstverständlich unter Einhaltung der geltenden Regeln (Maskenpflicht, Abstand, Hygiene).

­