logo Pg Sulzbach

Es war im September 2001, als der Sulzbacher Weltladen zum ersten Mal seine Ladentür geöffnet hat. Seither wird dort ein breites Sortiment an Waren aus dem Eine-Welt-Handel angeboten. Mittlerweile hat sich der Laden mit den zwei großen Schaufenstern mehr vom "echten Geheimtipp" zur festen Größe des Sulzbacher Einzelhandels entwickelt.

Jahnstr. 3
63834 Sulzbach am Main
Tel. 06028 407324

Öffnungszeiten

  • Montags: 10:00 - 12:00 Uhr und 16:00 - 18:00 Uhr
  • Dienstags: 10:00 - 12:00 Uhr und 16:00 - 18:00 Uhr
  • Mittwochs: geschlossen
  • Donnerstags: 10:00 - 12:00 Uhr und 16:00 - 18:00 Uhr
  • Freitags: 10:00 - 12:00 Uhr und 16:00 - 18:00 Uhr
  • Samstags: 10:00 - 12:00 Uhr

 

 

eine welt laden uebersicht jan 2015

Die Fachgeschäfte für Fairen Handel

Ein Besuch im Weltladen ist wie eine Entdeckungsreise: Aromatischer Kaffee, pikante Gewürze, schöne Geschenkartikel — hier finden Sie das Beste aus dem Süden. Und es gibt noch mehr zu entdecken: Die Produkte im Weltladen sind nicht nur von besonderer Qualität — sie sind zugleich ein kleines Stück Weltpolitik. Denn sie stammen alle aus Fairem Handel.

Fairer Handel?

Das bedeutet: Ihre ErzeugerInnen erhalten faire Preise, die ihnen ein Leben in Würde ermöglichen. Das ist gar nicht so selbstverständlich, wie es klingen mag — die Erlöse für viele Produkte aus dem Süden sind im freien Welthandel so niedrig, dass KleinproduzentInnen kaum davon leben können. Zukunftssicherung bleibt so ein Traum.

Eine echte Alternative

Weltläden wollen das ändern. Deshalb bieten wir Ihnen ein breites Angebot attraktiver Produkte, die dazu beitragen, die Existenz der ErzeugerInnen im Süden zu sichern. Sie sind alle fair gehandelt, viele stammen bereits aus ökologischer Produktion. Wir möchten zeigen, dass die Idee der »nachhaltigen Entwicklung« und die Sicherung der Lebensgrundlage für künftige Generationen nicht nur etwas für die Weltpolitik ist — sondern auch für den Frühstückstisch.

Quelle: www.weltlaeden.de

 

 

 

Weltladentag: „Die Welt braucht einen Tapetenwechsel“

Weltladentag 2021 am 8.5.21: „Die Welt braucht einen Tapetenwechsel“ Es geht ums Ganze Unsere Art zu leben und zu wirtschaften ist nicht zukunftsfähig. Um ein gutes Leben für uns alle auf diesem Planeten zu ermöglichen, braucht es einen grundlegenden Wandel. Der Faire Handel kann dabei als Kompass dienen. Zum Weltladentag am 8. Mai 2021 lädt die Weltladen-Bewegung zum Austausch darüber ein ...

Ein Brief von Schwester Raphaela aus Tansania

Die Tragödie der Coronapandemie in armen Länder soll uns heute das Schreiben aus Tansania anschaulich zu machen. Etwas später als in Deutschland kam die 2. Welle in Tansania an. Da Beatmungsgeräte fehlen, ist die Behandlung weniger erfolgreich als in Europa. Viele KlinikmitarbeiterInnen sind verstorben, darunter die Pflegedienstleiterin. Etliche Patienten sind bereits an der Aufnahme verstorben ...

Schals als Fairhandels-Organisationen

Auf der Seite www.el-puente.de kann man unter „Sortiment“ viele Schals und andere Accessoires anschauen. Die Schals kommen von verschiedenen Lieferanten. Craft Link z.B. ist eine vietnamesische Fairhandels-Organisation mit Sitz in Hanoi. Sie unterstützt hauptsächlich benachteiligte Gruppen von Kunsthandwerkern um so auch das kulturelle Erbe zu schützen. Die Organisation wurde 1997 gegründet. 50 ...

Sulzbach ist Fairtrade-Gemeinde: Weitere Infos

Wer sich „Fairtrade-Town“ nennen möchte, muss fünf Kriterien erfüllen, die das kommunale Engagement für den fairen Handel widerspiegeln: Neben einem offiziellen Ratsbeschluss braucht es eine Steuerungsgruppe, die Aktivitäten vor Ort koordiniert. Geschäfte des lokalen Einzelhandels, Floristen sowie Cafés und Restaurants müssen mindestens zwei Produkte aus fairem Handel anbieten. Auch in ...

Sulzbach ist nun als Fairtrade-Gemeinde zertifiziert.

 Am Dienstag, den 16.3.21 hat der Bürgermeister nun die Zertifizierungsurkunde auf Sulzbach TV vorgestellt. Esgibt schon über 700 Städte und Gemeinden in Deutschland, die den gerechten Welthandel unterstützen und zu diesem Zweck die Kriterien von Fairtrade Deutschland erfüllen. Dies wird nach dem ersten Bewerbungs- und Zertifizierungsverfahren alle 2 Jahre überprüft. Jetzt sind wir erstmal ...

Fastenessen

Im Weltladen oder hier auf der Web-Seite Fastenessen daheim gibt es eine Rezeptsammlung als Ersatz für das Fastenessen, das auch in diesem Jahr leider wieder ausfallen muß. Darin finden Sie eine Auswahl von Rezepten mit Reis, Bohnen und Quinoa, die die Mitarbeiter hoffentlich im nächsten Jahr wieder für Sie kochen dürfen. Dieses Mal müssen Sie das leider selber tun. Macht sicher auch Spaß. ...

#Fairwertsteueraktion

Der Weltladen-Dachverband hat mit der aktion #fairwertsteuer Mitte 2020 zusammen mit Partnern einen Fonds ins Leben gerufen, um von der Corona-Pandemie besonders betroffene Handelspartner zu unterstützen. Der Fonds wird in erster Linie von Weltläden gespeist, die die zwischen dem 1. Juli und 31. Dezember 2020 reduzierte Mehrwertsteuer nicht an ihre KundInnen weitergeleitet haben, sondern in den ...

Lieferkettengesetz

Im Februar wurde, nachdem mehr als 220000 Unterschriften an Minister Heil und Schulze gegangen sind, endlich der Entschluß gefaßt, ein Lieferkettengesetz im Deutschen Bundestag auf den Weg zu bringen. Dieses Gesetz soll die Firmen – kleine Firmen werden leider ausgenommen – verpflichten, auf die Menschenrechte auf der gesamten Produktions- und Handelskette zu achten. Auch die Lieferanten und die ...

­