logo Pg Sulzbach

Es war im September 2001, als der Sulzbacher Weltladen zum ersten Mal seine Ladentür geöffnet hat. Seither wird dort ein breites Sortiment an Waren aus dem Eine-Welt-Handel angeboten. Mittlerweile hat sich der Laden mit den zwei großen Schaufenstern mehr vom "echten Geheimtipp" zur festen Größe des Sulzbacher Einzelhandels entwickelt.

Jahnstr. 3
63834 Sulzbach am Main
Tel. 06028 407324

Öffnungszeiten

  • Montags: 10:00 - 12:00 Uhr und 16:00 - 18:00 Uhr
  • Dienstags: 10:00 - 12:00 Uhr und 16:00 - 18:00 Uhr
  • Mittwochs: geschlossen
  • Donnerstags: 10:00 - 12:00 Uhr und 16:00 - 18:00 Uhr
  • Freitags: 10:00 - 12:00 Uhr und 16:00 - 18:00 Uhr
  • Samstags: 10:00 - 12:00 Uhr

 

eine welt laden uebersicht jan 2015

Die Fachgeschäfte für Fairen Handel

Ein Besuch im Weltladen ist wie eine Entdeckungsreise: Aromatischer Kaffee, pikante Gewürze, schöne Geschenkartikel — hier finden Sie das Beste aus dem Süden. Und es gibt noch mehr zu entdecken: Die Produkte im Weltladen sind nicht nur von besonderer Qualität — sie sind zugleich ein kleines Stück Weltpolitik. Denn sie stammen alle aus Fairem Handel.

Fairer Handel?

Das bedeutet: Ihre ErzeugerInnen erhalten faire Preise, die ihnen ein Leben in Würde ermöglichen. Das ist gar nicht so selbstverständlich, wie es klingen mag — die Erlöse für viele Produkte aus dem Süden sind im freien Welthandel so niedrig, dass KleinproduzentInnen kaum davon leben können. Zukunftssicherung bleibt so ein Traum.

Eine echte Alternative

Weltläden wollen das ändern. Deshalb bieten wir Ihnen ein breites Angebot attraktiver Produkte, die dazu beitragen, die Existenz der ErzeugerInnen im Süden zu sichern. Sie sind alle fair gehandelt, viele stammen bereits aus ökologischer Produktion. Wir möchten zeigen, dass die Idee der »nachhaltigen Entwicklung« und die Sicherung der Lebensgrundlage für künftige Generationen nicht nur etwas für die Weltpolitik ist — sondern auch für den Frühstückstisch.

Quelle: www.weltlaeden.de

 

 

 

Prokritee

Weihnachten steht vor der Tür. Neben Foodprodukten wie Adventskalender für Kinder und Erwachsene, Nikoläusen und Spekulatius führt der Weltladen auch weihnachtliche Dekoartikel. Die werden z.B. von der Fairhandels-Organisation Prokritee (bengalisch Natur) vertrieben. Diese hat ihren Sitz in Dhaka. Sie arbeitet vor allem mit Kunsthandwerker*innen in den ländlichen Gegenden von Bangladesch zusammen ...

Gedanken von Entwicklungshilfeminister Gerd Müller

Im Nachgang zur „19. Fairen Woche“ möchten wir ein paar Gedanken von Entwicklungshilfeminister Gerd Müller, Schirmherr der Fairen Woche, zusammenfassen. Fair statt mehr, Motto der Woche, ist aktueller denn je. Im Brennglas der Coronapandemie tritt noch mehr zu Tage, wie stark die Menschen auf der ganzen Erde von einander abhängen. Wir können nach dieser Krise, die viele der Ärmsten völlig um ihre ...

Advents- und Weihnachtsartikel

Im Weltladen Sulzbach gibt es schon diverse Advents- und Weihnachtsartikel. Unter anderem einen ganz exquistiten Adventskalender mit einer feinen Praline für jeden Tag in einer sehr schönen Verpackung. Ein Geschenk für einen ganz besonderen Menschen. 19.90 ...

Schokolade von GEPA

Die GEPA ist eine Fair-Handels-Organisation, die von den Gesellschaftern: Brot für die Welt, Misereor, aej (Arbeitsg. d. Evang. Jugend) BDKJ (Bund kath. Jugend) und Kindermissionswerk Sternsinger getragen wird. www.gepa.de Sie vertreibt unter anderem wunderbare Schokolade. Qualität: Kleinbauern ernten Kakao und andere Rohwaren in Spitzenqualität. Mittelständische Verarbeiter kreieren daraus mit ...

FairenWoche

Zur FairenWoche, die von 11.-25. Sept. 20 begangen wird, gibt es im Martinushaus in Aschaffenburg eine Veranstaltung: „Weltreise“ am 30.9.20 um 19.30. Eine Multimediashow von Jutta Ulme und Michael Wolfsteiner über Reisen nach Ghana, Israel/Palästina, Sri Lanka etc. mit Blick auf Produzenten für den Fairen Handel. Karten über den Weltladen Aschaffenburg. Infos unter www.weltreise.lobOlmo.de ...

Bio Quinoa

Weiße Bio Quinoa: Köstlich Und Vielseitig Quinoa - auch Quinua" genannt - gilt als das Wunderkorn der Inka". Dieser traditionelle, weiße Bio Quinoa steht vorwiegend in den Anden auf dem Speiseplan. Sie ist nicht nur eine wohlschmeckende Beilage zu Gemüse- und Fleischgerichten, sondern schmeckt auch vorzüglich in Suppen und Süßspeisen. Von Natur aus nährstoffreich und glutenfrei. Mit dem ...

Canaan Fair Trade

Canaan Fair Trade ist Genossenschaftsmitglied der WeltPartner eG. Canaan Fair Trade fördert benachteiligte palästinensische Gemeinschaften durch den Vertrieb von Naturland Fair zertifiziertem Olivenöl, Mandeln und anderen Köstlichkeiten. Über 1.600 Kleinbauernfamilien können dadurch ihren Lebensunterhalt und ihre Kultur aufrechterhalten.  Mit fairen Preisen entlang der gesamten ...

WeltPartner

1988 als "dwp - dritte-welt partner" GmbH gestartet, stellt sich unser Lieferant aus Ravensburg heute den großen Herausforderungen in der Welt. Sie setzen sich wie die gesamte Fairhandelsbewegung für faire Welthandelsstrukturen, für die Förderung von Kleinbauernfamilien und den ökologischen Anbau sowie für die Übernahme von sozialer Verantwortung auch in Deutschland ein. Passend dazu lautet seit ...

­